Jubiläum des Bürgerbüros von Natascha Kohnen in Taufkirchen

19. Mai 2012

Bereits seit einem Jahr steht das Bürgerbüro von Natascha Kohnen allen interessierten Bürgerinnen und Bürgern und ihren Fragen und Anregungen offen!

Zu diesem freudigen Anlass luden Natascha Kohnen, das Bürgerbüro-Team und die SPD Taufkirchen am 19. Mai zum gemütlichen Beisammensein in die Wildapfelstraße nach Taufkirchen.

„Beim Start vor einem Jahr wussten wir noch nicht, wie es angenommen wird. Wir fanden es aber wichtig, nahe bei den Menschen zu sein, ihnen das Gefühl zu geben, ihre Probleme und Anliegen ernst zu nehmen und für sie da zu sein“ sagte Natascha Kohnen bei der Feier zum einjährigen Bestehen des Bürgerbüros im Taufkirchner Einkaufszentrum. „Jetzt kann ich sagen, dass das Bürgerbüro als Anlaufstelle sehr gut genutzt wird, wohl auch deshalb, weil wir versuchen, immer Lösungen zu finden, ob zu bundes-, landes- oder kommunalpolitischen Themen, oder auch einfach nur mal zuzuhören.“ So strahlte die Bayerische Generalsekretärin mit der Sonne um die Wette, waren doch neben vielen Genossinnen und Genossen aus Taufkirchen und benachbarten Ortsvereinen auch SPD-Promis der Einladung zur Feier gefolgt. Der Landtagsabgeordnete Peter-Paul Gantzer war angereist, und auch Kreisrat Thomas Roy, der im Bürgerbüro fast regelmäßig mittwochs drei Stunden als Ansprechpartner zur Verfügung steht, und sie gratulierten Kohnen zum „Einjährigen“. Für die interessierten Bürgerinnen und Bürger gab es Freibier und leckere Häppchen. Und viele der Gäste waren gerne bereit, sich in die Unterschriftslisten für die Petition „Mehr Kinderbetreuungsplätze – Nein zum Betreuungsgeld“ einzutragen. So entwickelten sich auch viele Diskussionsmöglichkeiten, über dieses und weitere soziale Themen, und wie immer wollten alle mit der Landtagsabgeordneten reden. „Besonders freut es mich“, so Kohnen weiter, „dass das Bürgerbüro auch außerhalb der Öffnungszeiten gerne und viel genutzt wird“. So hält nicht nur der heimische Ortsverein seine Vorstandssitzungen und Sprechstunden oder andere Aktivitäten im Bürgerbüro ab, auch benachbarter Ortsvereine, wie etwa Kohnens Heimatverein Neubiberg, nutzen das Bürgerbüro immer wieder für diverse Treffen und Veranstaltungen.

Gute Stimmung beim Jubiläum des Bürgerbüros Natascha Kohnen und Peter Paul Gantzer werben für die Massenpetition gegen das Betreuungsgeld

  • 25.07.2016 – 05.08.2016
    Start-Up-Tour Bayern | mehr…
  • 30.07.2016, 15:00 Uhr
    Natascha Kohnen ist zu Gast bei der Eröffnung des Altstadt-Weinfestes | mehr…
  • 30.07.2016, 17:00 Uhr
    Natascha Kohnen spricht auf dem Sommerfest des Ortsvereins | mehr…

Alle Termine

An- oder abmelden ganz einfach – mit dem BayernSPD-Konto.

BayernSPD-Konto

Bürgerbüro Natascha Kohnen, MdL
Ansprechpartnerin: Sabine Heberlein

Eschenstr. 52
82024 Taufkirchen

Tel: 089 2440 0124
Fax: 089 2440 0238
E-Mail: buergerbuero@natascha-kohnen.de

2015-12-22 Fraktion Kreistag

Seit Mai 2014 bin ich Mitglied im Kreistag des Landkreises München. Auf diesen Seiten können Sie sich über die Arbeit der SPD im Landkreis informieren: