Natascha Kohnen

Liebe Besucherin, lieber Besucher,

als Ihre Landtagsabgeordnete für den Stimmkreis München-Land Süd lerne ich tagtäglich die verschiedensten Menschen und Perspektiven kennen – und erkenne jeden Tag aufs Neue: Nur durch gemeinsames Engagement halten wir unsere Demokratie lebendig – in Vereinen, Verbänden, Initiativen und natürlich auch politischen Parteien.

Im Bayerischen Landtag bin ich Mitglied des Ausschusses für Wirtschaft und Medien, Infrastruktur, Bau und Verkehr, Energie und Technologie sowie energiepolitische Sprecherin der SPD-Landtagsfraktion. Im Rahmen dieser Tätigkeit stehe ich - ebenso wie in meiner Funktion als Generalsekretärin der BayernSPD - für eine verantwortungsvolle Politik ein, die sich eine nachhaltige und gerechte Entwicklung unserer Gesellschaft zum Ziel setzt – nicht nur mit Blick auf die Themen Energie und Umweltschutz, sondern auch in den Bereichen der beruflichen und familiären Lebensplanung und bei der Bildung unserer Kinder:

Familie und Beruf – alles unter einen Hut? Diese Frage und die damit verbundenen Hürden brachten mich 2001 in die Politik. Unsere Gesellschaft verändert sich heute mehr und schneller denn je – und die verschiedensten Lebensentwürfe brauchen unterschiedliche Rahmenbedingungen. Seien es Ganztagsangebote für unsere Kinder von klein auf oder flexible Arbeitszeiten mit Rückkehrrecht zur Vollzeit – da muss die Politik ran!

Nur was sich ändert, bleibt. Als Biologin gilt dies für mich mit Blick auf die Natur tagtäglich. Bei der Energiewende drängt die Zeit! Hier brauchen wir endlich einen klaren politischen Kurs mit einem Bekenntnis zu den erneuerbaren Energien und zum Schutz unserer Umwelt. Diesen Kurs werde ich als Mitglied des Wirtschaftsausschusses mit Schwerpunkt auf der Energiepolitik verfolgen und von der Staatsregierung einfordern.

„Alles in deinem Kopf – das kann dir keiner mehr nehmen.“ Diesen Spruch können meine Kinder nicht mehr hören. Aber er sagt alles. Bildung weckt unsere Neugier, ermöglicht die persönliche Entfaltung und öffnet alle Türen für die Zukunft. Doch mit Übertrittsstress und Turbo-Abitur steht nicht mehr das Kind und nachhaltiges Wissen im Mittelpunkt. In der Bildungspolitik müssen wir deshalb dringend umdenken.

Bei der Verwirklichung der genannten Ziele muss noch viel passieren. Deshalb ist es mir ein Anliegen, auch in dieser Legislaturperiode für eine Politik zu streiten, bei der Ehrlichkeit, Nachhaltigkeit und Augenmaß die obersten Gebote sind.

Herzlichst,
Ihre Natascha Kohnen

SPD-Energieexpertin Kohnen: Entscheidung von Union und FDP, 2010 den Atomausstieg zurückzunehmen, kostet den Steuerzahler jetzt vermutlich sehr viel Geld

Die energiepolitische Sprecherin der SPD-Landtagsfraktion Natascha Kohnen kommentiert die Entscheidung des Bundesverfassungsgerichts zum Atomausstieg:

"Klarer Verlierer des heutigen Urteils des Bundesverfassungsgerichts ist der Steuerzahler. Denn der muss am Ende für die zu erwartenden Entschädigungszahlungen für E.on, RWE und Vattenfall aufkommen. Das sind wahrlich keine Kleckerbeträge, hier kann es um einen zweistelligen Milliardenbetrag gehen. Das kommt davon, wenn man mit so wichtigen Themen wie dem Atomausstieg Schindluder treibt. Schuld an diesem Schlamassel hat einzig die Schwarz-Gelbe Bundesregierung unter Merkel. Die hat nämlich den längst beschlossenen Ausstieg aus der Atomkraft 2010 wieder rückgängig gemacht."

mehr…

  • Besuch bei Microsoft
  • Besuch bei Audi
  • Landesvertreterversammlung

SPD-Vize Ralf Stegner und die Generalsekretärin der BayernSPD, Natascha Kohnen, sitzen am kommenden Freitag, den 09. Dezember 2016, am Sternstunden-Spendentelefon. Danach besuchen beide die neue Firmenzentrale von Microsoft.

mehr…

SPD-Bundesvize Thorsten Schäfer-Gümbel und die Generalsekretärin der BayernSPD, Natascha Kohnen sind am kommenden Montag, den 05. Dezember 2016, zu Gast bei der AUDI AG in Ingolstadt.

Neben einer Werksbesichtigung stehen Fachgespräche zur Zukunft der Mobilität auf dem Programm.

MONTAG, 05.12.16

10 Uhr - Ingolstadt: Begrüßung durch Albert Mayer, Werkleiter Ingolstadt, Dr. Brian Rampp, Leiter Politik, Jörg Schlagbauer, Betriebsrat und Vors. IG-Metall Vertrauenskörperleitung, Audi-Forum, Zentraler Empfang, Ettinger Straße, 85045 Ingolstadt (Möglichkeit für Fotoaufnahmen)

mehr…

Die Generalsekretärin der BayernSPD, Natascha Kohnen, kommentiert die Niederlage des CSU-Chefs und Bayerischen Ministerpräsidenten, Horst Seehofer, vor dem Bayerischen Verfassungsgerichtshof wie folgt:

"Die Niederlage bei den pseudodemokratischen Volksbefragungen war absehbar. Bleibt die Frage, warum die Juristinnen und Juristen in der Staatskanzlei unfähig waren, offensichtliche Verfassungswidrigkeit zu erkennen und zu verhindern."

mehr…

Mehr Meldungen

Natascha Kohnen bei YouTube

Alle Videos

BayernSPD bei Flickr

  • 10.12.2016, 11:00 Uhr
    Landesvertreterversammlung | mehr…
  • 13.12.2016, 14:00 Uhr
    Plenarsitzung des Bayerischen Landtags | mehr…
  • 14.12.2016, 09:00 Uhr
    Plenarsitzung des Bayerischen Landtags | mehr…

Alle Termine

An- oder abmelden ganz einfach – mit dem BayernSPD-Konto.

BayernSPD-Konto

Bürgerbüro Natascha Kohnen, MdL
Ansprechpartnerin: Sabine Heberlein

Eschenstr. 52
82024 Taufkirchen

Tel: 089 2440 0124
Fax: 089 2440 0238
E-Mail: buergerbuero@natascha-kohnen.de

2015-12-22 Fraktion Kreistag

Seit Mai 2014 bin ich Mitglied im Kreistag des Landkreises München. Auf diesen Seiten können Sie sich über die Arbeit der SPD im Landkreis informieren: